Sie liegen fast 240 Kilometer auseinander und sollen doch zusammenkommen: Das eine ist Sachsens höchster Berg, das andere Sachsens größter See. Die Rede ist vom Fichtelberg und dem Bärwalder See. Der eine ist genau 1214,79 Meter hoch, der andere 1299 Hektar groß.

Boxberg verkauft zwei Grundstücke am Bärwalder See

Hier wie da eine gute Urlaubsregion. Das sieht auch Jens Ellinger so. Er ist Geschäftsführer der Elldus Resort GmbH im K...