Fast 30.000 Amphibien haben die Helfer und Mitarbeiter der Naturschutzstation „Östliche Oberlausitz“  vom 8. März bis 17. Mai bei ihren täglichen Kontrollen entlang der  25 Kilometer langen Straßenabschnitte vor dem Überfahren gerettet. Im Gebiet des Biosphärenreservates sowie zwischen R...