(pm/ckx) Der Musiker und Komponist Günther Fischer tritt am Sonntag, 4. August, im Neuen Schloss Bad Muskau auf. Mit seiner Günther-Fischer-Band und Tochter Laura ist er in diesem Jahr auf Deutschland-Tour und macht dabei auch einen Halt in der Parkstadt, informiert Sophie Geisler von der Stiftung Fürst-Pückler-Park Bad Muskau. Fast genau drei Jahre ist es her, als die Musiker im ausverkauften Festsaal des Neuen Schlosses gastierten. Jetzt ergibt sich eine neue Chance, die bereits 1967 gegründete Jazz-Formation, die heute noch als Günther Fischer Band existiert, live zu erleben. Im Gepäck hat sie Lieder der legendären Amiga Krug-Fischer-Platten aus den 1970er Jahren. Das Konzert beginnt 18 Uhr im Festsaal. Der Eintritt kostet 35 Euro.