Kindern, Eltern und Kita-Erziehern ist in diesem Jahr einiges abverlangt worden. Corona oder die daraus abgeleiteten Verordnungen für den Betrieb einer Kindertageseinrichtung haben so manches Familienklima nachhaltig auf die Probe gestellt. Seit Montag, 29. Juni, sind die Kitas in Sachsen wieder im „Normalbetrieb“, was nicht zuletzt auch die Kinder, wohl aber vielmehr die Erwachsenen freut.
Exemplarisch lässt sich das anhand der Kita „Sonn...