Seit Wochen flimmert schon kein Film mehr über die vier Leinwände des Spremberger Spreekinos. Wie lang der zweite Lockdown die Kino-Projektoren zum Pausieren zwingt, vermag aktuell keiner sagen. Auch der Geschäftsführer Spremberger Kino- und Kultur GmbH (SKK) und somit Chef des Lichtspielhauses ...