Auf dem Spremberger Betriebshof an der Drebkauer Straße brummt der Holzspalter. Ronald Sanftleben will im Schatten noch einen großen Haufen 30 Zentimeter hoher Holzrollen in Brennholzscheite verwandeln. Das ist Kiefer, erklärt sein Kollege Gunnar Hübner. „Auch wenn Kiefernholz spritzt, eignet ...