Groß war der Frust bei den Impfwilligen, als das Spremberger Impfzentum nur mit der Hälfte des versprochenen Kontingents versorgt wurde. Dadurch konnten nur 408 Dosen des Vakazins von Biontech/Pfizer verspritzt werden. Keine Spur vom sogenannten Impfturbo, den Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) ...