Es rauscht wieder Wasser die Spremberger Freibad-Rutsche hinunter. Seit der Havarie am 31. Mai war die Attraktion am Kochsagrund gesperrt. Die Pumpe, die das Wasser auf die 72 Meter lange Bahn bringt, hatte gestreikt – nur wenige Tage nach der Saisoneröffnung. Was für ein Ärger!
Sprembergs stell...