Berge von Unrat, dutzende blaue Müllsäcke, unzählige Dosen mit unbekanntem Inhalt, kaputte Möbel und sogar ausgediente Kühlschränke: Das Gelände des ehemaligen Kraftwerks im Spremberger Ortsteil Trattendorf entwickelt sich seit geraumer Zeit zu einer illegalen Deponie. Fernab bewohnter Häuse...