Brandenburg ist ein Waldland. Rund 1,1 Millionen Hektar Wald wachsen zwischen Uckermark und Oberlausitz. Damit gehört Brandenburg zu den fünf waldreichsten Bundesländern Deutschlands. Mit einem Waldanteil von 37,5 Prozent liegt die Region weit über dem Bundesdurchschnitt von rund 30 Prozent. In ...