In diesem Rahmen wird das 90-jährige Bestehen der Heilandskirche gefeiert, informiert Ortsvorsteher Thomas Nützsche. Der Festgottesdienst beginnt um 9.30 Uhr. Um 13 Uhr wird das sanierte Kulturhaus in der Ortsmitte wieder eröffnet. Zudem gibt es eine Kostprobe der Neuen Bühne, einen Geschichtsvortrag, viel Musik, einen Fackelumzug sowie den Auftritt der Band „Scarlett“.