Das Jahr 2022 scheint nahtlos an die Dürrejahre zwischen 2018 und 2020 anknüpfen zu wollen. März, Mai und Juni waren in der Lausitz erheblich zu trocken. Darüber hinaus stellte Sachsen am dritten Juni-Wochenende nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes mit Temperaturen von über 39 Grad Celsius...