Stockfinster ist es tief in der Nacht in großen Teilen Senftenbergs gewesen. Das lag allerdings nicht an den tief hängenden Wolken, die den zunehmenden Mond nicht durchließen, sondern am fehlenden Strom. Zwischen 0.30 und 2.30 Uhr gab es in ganz Brieske und in den angrenzenden Gebieten der Kernst...