(red/cw) Bei Straßenglätte ist am Mittwochmittag der Fahrer eines Pkw beim Abbiegen auf einer Landstraße bei Meuro von der Fahrbahn und gegen einen dort stehenden Renault gerutscht. Der 77-jährige Fahrer des parkenden Autos befand sich zum Unfallzeitpunkt außerhalb des Wagens. Er kam auf Grund der Kollision zu Fall und verletzte sich, teilt die Polizei mit. Rund 5000 Euro Schaden sind an den Fahrzeugen entstanden.