(pm/ckx) Durch Unbekannt wurde in der Nacht zum Pfingstmontag versucht, in einen Drogeriemarkt in Großräschen am IFA Park einzudringen. Mit einem Gullydeckel haben die Täter probiert, die Glaseingangstür einzuwerfen. Die Tür wurde dabei stark beschädigt, teilt die Polizei mit. Es gelang jedoch nicht, dort einzubrechen. Vor Ort wurde durch Polizeibeamte DNA-Spuren gesichert. Weitere Ermittlungen dazu führt die Kriminalpolizei. Die Schadenshöhe kann noch nicht beziffert werden.