Pritzen gehört zu den abgeschiedensten Dörfern im Oberspreewald-Lausitz-Kreis. Dank seiner Lage auf der Halbinsel im Altdöberner See führt nur eine Straße in den rund 100 Einwohner zählenden Ort. Kaum ein Auto stört die ländliche Idylle. Die meisten Besucher kommen per Fahrrad. Schließlich ...