Erst die Affäre um den Maulkorb für die Kreistagsabgeordnete Kerstin Weidner: Vertreter von AfD und CDU verweigerten der Politikerin beim Bauausschuss unrechtmäßig das Rederecht. Und nun schon wieder der nächste Aufreger, bei dem die beiden Parteien gemeinsame Sache machen.
Zumindest wirkt es na...