Die Einleiter in die Restlochkette zwischen Hoyerswerda und Senftenberg werden in den kommenden Monaten ganz genau untersucht. Die Experten des Landesamtes für Umwelt (LfU) wollen prüfen, wie die vorhandenen und geplanten Bauwerke optimal für den Rückhalt von Hochwasser genutzt werden können, k...