Die Wasserbilanz im Lausitzer Sommer ist eine Katastrophe. Das dritte Jahr in Folge. Die extreme Hitzeperiode in der letzten Augustdekade bestimmt das Wettergeschehen zwischen Spreewald und Kmehlener Bergen erneut. Vorhergesagte Tiefdruckgebiete erreichen die Region gar nicht oder nur schwach. Was h...