(cw) Die Stadt Lauchhammer wird am 6. Mai ein neues Bürgerbüro in der Mitte der Stadt eröffnen.

Künftig werden Einwohner dann verschiedene Serviceangebote der Verwaltung in den neuen Räumen in der Wilhelm-Pieck-Straße 2 in Lauchhammer-Mitte in Anspruch nehmen können. Unter anderem ziehen das Einwohnermeldeamt und die Wohngeldstelle in das neue Büro ein. Außerdem werden auch Beglaubigungen, die Ausstellung des Familienpasses und die Abgabe von Anträgen dort möglich sein. Damit verlagert die Stadt einen wichtigen Teil der Verwaltung vom Rathaus am Rande der Stadt ins Zentrum.