Die Notärzte behandelten Karl-Joachim Krahl (71) zuerst auf Corona. „Ich lag drei Tage auf der ITS in Senftenberg“, erzählt er. Er massiert seine Wangenmuskeln. Das sprechen fällt noch etwas schwer. Dann schaut er zu Ehefrau Bärbel Hahn (67). Sie erinnert sich noch gut an jenen Tag im Septem...