Das kleine Amt Ortrand kämpft noch immer mit vergleichsweise hohen Corona-Zahlen. 47 Menschen von rund 6000 sind aktuell (19. April) infiziert. Die Hochzeiten mit einer Sieben-Tage-Inzidenz von mehr als 600 sind vorerst vorbei – auch, weil seit wenigen Tagen getestet wird, wo und wann es nur geht...