Der Hilferuf aus dem Klinikum Niederlausitz ist angekommen. Mehr als 180 Freiwillige bis aus Thüringen und dem Berliner Raum haben sich gemeldet, weil die Lage ernst ist. Die ersten Helfer sind im Einsatz. Wer die Menschen sind, die größtenteils keine medizinische Ausbildung haben, dafür aber au...