Dieses Urteil vom Bundesgerichtshof hat für viel Wirbel im Finanzsektor gesorgt: Entgegen der bisherigen Praxis müssen Banken grünes Licht von ihren Kunden bekommen, wenn sie Kontogebühren erhöhen wollen.
Eine stillschweigende Zustimmung zu neuen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) reicht da...