(peb) Der Stradower Heimatverein richtet am Wochenende zum 16. Mal das Oktoberfest aus. Vereinsvorsitzender Ludwig Psaar: „Wir bieten an allen Tagen Unterhaltung für alle Altersklassen. Der Samstagabend wird von der Lifeband nAund gestaltet, der Sonntag ist ein Familientag und beginnt mit Frühschoppen und den Limberger Lindenmusikanten. Nachmittags gibt es ein Schlagerprogramm mit dem Duo Herzblatt und Steffen Jürgens.“ Seit Tagen wird das Festzelt am Dorfplatz vorbereitet und geschmückt. Die Stradower Frauen Elke Wehlan, Hannelore Langnickel, Ludwig Psaar, Heike Nousch und Sibylle Martschei (v.l.n.r.) binden seit Tagen die beiden Laubkronen fürs Festzelt, unter denen sowie einem Kranz finden Oktoberfest und -tanz statt. „Dirndl ist zwar nicht Pflicht, wird aber sehr gern gesehen“, sagt Ludwig Psaar. Foto: Peter Becker