Harry Gülden ist das Herz des Storchenzentrums in Vetschau. Zumindest in handwerklicher Hinsicht, denn der 61-Jährige sägt, schraubt und werkelt mehrfach in der Woche, um Nistkästen verschiedenster Größen und Arten herzustellen, die dann im Spreewald und auch darüber hinaus Verwendung finden...