Die Kahnstelle im Lübbenauer Schlossbezirk. Acht Kähne liegen im Wasser, auf ihnen abgestellt sind halb mit Wasser gefüllte Bottiche und Zinkwannen. Die Spreewaldfischer stehen plaudernd am Ufer und warten. 9.15 Uhr sollen sie eintreffen. Und ziemlich pünktlich kommen sie auch an. „Da sind sie...