Der Eigentümer der Skulptur „Geben und Nehmen“ will Namen und Wohnort lieber nicht preisgeben. Aus verschiedenen Gründen, wie er sagt. Das 2,80 Meter lange Kunstwerk von Peter Ripka, eine gebende und eine nehmende Hand darstellend, wird seinen Platz auf einem Spreewaldhof finden.
Der Kunstliebh...