(red/kr)          Polizeibeamte haben am Donnerstag gegen 19 Uhr einen Peugeot auf der A 13 im Bereich der Anschlussstelle Lübbenau gestoppt, dessen Fahrerin offenbar berauscht unterwegs gewesen war. Ein Drogenvortest zeigte bei der 26-Jährigen positive Reaktionen auf Cannabisprodukte an, so dass zur Beweissicherung die Blutprobe veranlasst wurde.