(red/rdh) Noch bis März stellt die Hobbymalerin Gudrun Hennig aus Lübbenau im Pflegeheim „Spreemöwe“ in Lübbenau in der Dammstraße 46 ihre Bilder aus. Hennig malt seit fünf Jahren abstrakt und Aquarell.