Wer in Suschow die Hauptstraße entlang fährt, schaut in Höhe der Hausnummer 37 möglicherweise kurz zur Seite. An Zaun beziehungsweise Hauswand sind zwei Tafeln und ein Transparent angebracht. Darauf steht: „Hilfe in Not“, „Christliche Lebensberatung“ und „Sammelstelle für Hilfsgüte...