Regionale Zamper- und Fastnachtsgesellschaften müssen virusbedingt in diesem Jahr pausieren. „Von Januar bis Mitte März sind wir in der Regel jeden Samstag unterwegs. Nur dieses Jahr nicht“, beklagt auch Roland Scherz.
In den Kapellen, die Zamper- und Fastnachtsumzüge begleiten, schlägt er die Pauke – und das mit großer Leidenschaft. Wenn der Lübbenauer Verein Rubisko zum Pflegen wendischer Bräuche und Trachten zampernd durch die Gass...