Eigentlich sollte am Samstag, 7. November, eine hochkarätig besetzte Veranstaltung zur Geschichte und Gegenwart rechter Gewalt in der Bunten Bühne Lübbenau stattfinden. Mit dabei sein sollte auch der Schauspieler Roman Knižka – vielen bekannt aus der Tatort-Reihe. „Diese musste nun aufgrund ...