(uhd) Oktoberfest wird am kommenden Samstag, 5 Oktober, auch bei der Freiwilligen Feuerwehr Altdöbern gefeiert, zu dem Gäste ganz herzlich willkommen sind. Livemusik, Tanz und Fassbieranstich zählen zu den Höhepunkten des geselligen Zusammenseins in dem für diesen Anlass umfunktionierten Depot. Gegen 17 Uhr wird ein edles Fass „Gerstensaft“ auf der historischen Handdruckspritze eintreffen, die von einem Pferdegespann gezogen wird, teilt der Veranstalter mit. Ein Teil der Einnahmen fließen in die Ausrichtung der Feierlichkeiten „70 Jahre Jugendfeuerwehr Altdöbern“ im kommenden Jahr sowie in die Ausrichtung des Kreisjugend-Feuerwehrtages OSL, am 13. Juni 2020.