(red/rdh) Der Landkreis Oberspreewald-Lausitz weist darauf hin, dass die Kreisverwaltung und die dazugehörigen Außenstellen, wie die Zulassungs- und Führerscheinstelle in Calau, am Freitag, 4. Oktober, geschlossen sind. Auch die Volkshochschule und Musikschule sind nicht erreichbar. Geschlossen sind am Freitag außerdem die Stadtverwaltung Calau und das Bauamt, Parkstraße 4-7. Aufgrund der Feiertagsregelung zum „Tag der Deutschen Einheit“ bleiben auch die Stadtverwaltungen Vetschau und Lübbenau am Donnerstag und Freitag zu. In dringenden Fällen kann die Leitstelle Lausitz in Cottbus unter (0355) 632-0 angerufen werden. Ausgenommen von der Schließung sind die Museen des Landkreises. Die drei Standorte Senftenberg, Lübbenau und Lehde sind für Besucher am Tag der Deutschen Einheit und am Tag danach wie gewohnt geöffnet.