Gleich am ersten Tag der Wiedereröffnung herrschte Montag Hochbetrieb im kleinen Corona-Testzentrum des DRK in Calau. Es wurde im Oktober sozusagen vorübergehend stillgelegt, weil sich kaum jemand kostenpflichtig testen lassen wollte. „Für zwei bis drei Besucher täglich konnten wir die Tests n...