Erst ein neues Tierarztpärchen, nun eine neue Hausarztpraxis: In Calau siedeln sich wieder Ärzte an.
Andy und Diana Herbrig haben in der Calauer Schlossstraße 6 bereits Anfang Juni ihre neue Tierarztpraxis eröffnet. Ihr Leistungsspektrum für Klein- und Heimtiere erstreckt sich über die Grundimmunisierung von Welpen und Auffrischungsimpfungen, ebenso Fellpflege oder das Kürzen von Krallen. Auch Haltungs- und Ernährungsberatung, Zahnmedizin, bildgebende Diagnostik, Gynäkologie wie Deckzeitpunktbestimmung und innere Medizin gehören zu ihren Fähigkeiten.
In dieser Woche weihte nun Dr. med. Johanna Lemke, ausgebildete Fachärztin für Innere Medizin, gemeinsam mit Schwester Isabell Domaschenz, ihre neue Hausarztpraxis ein. Sie befindet sich in Calau in der Joachim-Gottschalk-Straße 35.

Neue Praxis ist arzterprobt

Die dortigen Räume sind „arzterprobt“, hier war zuvor eine Zahnarztpraxis untergebracht. Ausgestattet ist die Praxis mit Empfangsraum, Labor, Warteraum, zwei Sprechzimmern, einer Patiententoilette und einem privaten Bereich fürs Personal.
Dr. Johanna Lemke ist angestellt über die MVZ Dr. Braun GmbH aus Cottbus und betreibt die Praxis in deren Namen. Zur Eröffnung schaute auch Calaus Bürgermeister Werner Suchner (parteilos) vorbei und überreichte ein Blumenpräsent.
Die ersten Patienten werden seit dem 2. Juli behandelt. Laut Aussage der Medizinerin gab es im Vorfeld der Praxiseröffnung bereits viele Terminanfragen. Diese wurden bereits bis Ende August vergeben. Spech- und Öffnungszeiten unter https://allgemeinmedizin-cottbus.com/joachim-gotschalk-srasse-35-calau/#page-content.