So richtig vorstellen kann man sich das noch nicht: Metal-Fans, die in 1,50 Meter-Abstand auf Stühlen sitzend ihre langen Mähnen hin und her werfen und dazu Luftgitarre spielen. Dieser gewöhnungsbedürftige Anblick könnte sich auf dem Außengelände des Gleis 3 bieten, wenn dort am 15. Aug...