(red/kr) An der Ecke der Linden- zur Hauptstraße war es am Dienstag in Friedersdorf zu einem Verkehrsunfall gekommen, wie der Polizei gegen 13.45 Uhr gemeldet wurde. Nach der Missachtung der Vorfahrt stießen zwei Pkw zusammen, was rund 10 000 Euro Sachschaden zur Folge hatte. Verletzt wurde dabei offenbar niemand, und trotz der Beschädigungen blieben beide Autos fahrbereit.