Teil des „Innovationskorridors Adlershof“ zu werden, klingt erstmal erhebend. Dahinter steckt ein Projekt, das aus Strukturwandel-Geldern der Kohlegesetze in Lübben entstehen könnte. 21 Millionen Euro könnten damit in die Stadt fließen, konkret in die Gründung und den Stahlbeton eines Vierg...