(red/kr) Polizeibeamte haben am Freitagmorgen einen Pkw VW auf der Cottbuser Straße in Lieberose gestoppt, dessen Fahrer offensichtlich berauscht unterwegs gewesen war. Ein Drogenvortest reagierte bei dem polizeibekannten 38-Jährigen positiv auf Cannabisprodukte. Die Beamten veranlassten zur Beweissicherung eine Blutprobe im Krankenhaus.