Ein folgenschwerer Verkehrsunfall hat sich am Freitag gegen 14.20 Uhr auf der K 6168/L 711 (Tropical-Islands-Allee) ereignet. Aus bisher ungeklärter Ursache ist ein Pkw Subaru nach links von der Fahrbahn abgekommen und danach mit mehreren Straßenbäumen kollidiert. Alle drei Fahrzeuginsassen wurden dabei schwer verletzt, wie die Polizei mitteilt.

Die Tropical-Islands-Allee musste für die Zeit der Unfallaufnahme und der Bergung des verunfallten Fahrzeuges voll gesperrt werden. Es entstand laut Polizeiangaben ein Sachschaden in Höhe von etwa 20 000 Euro. Gegen den Kraftfahrzeugführer wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.