Neujahrsbaden heißt die Tradition, die der Fastnachts- und Traditionsverein Treppendorf vor zehn Jahren aus der Taufe hob. Und so treffen dich die Mutigen wieder am ersten Tag des neuen Jahres um 14 Uhr an der Berstebrücke. Bei vier Grad Celsius Wassertemperatur steigen sie im Beisein vieler Schaulustiger in die Berste. Mit passenden Kostümen und guter Laune ist der Badespaß garantiert.

Genutzt werde der Termin von den Treppendorfern aber auch, um Freunde und Bekannte wiederzutreffen, so Ortsvorsteher Torsten Schade.

Nächste Veranstaltung im Treppendorfer Kalender sind das Zampern am 11. Januar und die Fastnacht am 15. Januar. Auch dieser Termine organisiert der Fastnachts- und Traditionsverein.