Es ist ein Prozess, der an skurrilen Auftritten reich war. Es ging so weit, dass ein Zeuge auf einem Handy Fotos der Angeklagten (24) präsentierte, die diese in ihrer „Arbeitskluft“ als Domina zeigen.
Um diesen Erwerbszweig ging es allerdings in der Anklage gar nicht. Vielmehr soll die Frau aus