Gegen 4.30 Uhr am Montagmorgen sind die Kameraden der Feuerwehr zu einem Brand in der Gartenanlage „Waldidyll“ gerufen worden. Eine Gartenlaube steht im Vollbrand, wie die Leitstelle Lausitz auf Nachfrage mitteilt. Die Löscharbeiten dauern zur Stunde noch an.

Verletzt wurde nach Auskunft der Rettungskräfte niemand. Wie es zu dem Brand kam, ist noch unklar.

Dachstuhlbrand in Gallinchen

Am Sonntagmittag hat ein Dachstuhl in Gallinchen Feuer gefangen. Dabei konnte sich eine Person durch einen Sprung aus dem Obergeschoss retten. Nach Auskunft des Polizeisprechers Torsten Wendt, werden Brandermittler am Montagvormittag das Haus betreten und der Brandursache auf den Grund gehen.

Der Verkehr in der Lausitz

Auf der Autobahn 13 in Richtung kann es zwischen der Anschlussstelle Duben und der Anschlussstelle Freiwalde zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen. Grund ist ein defekter Lkw, der auf dem Standstreifen steh.

Die Wetteraussichten für die Lausitz

In den Morgenstunden kann Regen einsetzen, der im Tagesverlauf abziehen soll. Am Nachmittag gibt es gebietsweise Auflockerungen, bei sechs bis acht Grad.

In der Nacht zum Dienstag zieht Regen aus Richtung Westen in die Lausitz. Bei Tiefstwerten um den Gefrierpunkt kann es auf den Straßen glatt werden.