Leif Karpe mag Sardinenbüchsen. Weil sie schön sind und Dinge bewahren. Leif Karpe mag den Himmel über der Märkischen Heide. Weil er weit ist und der Vorstellungskraft Raum gibt. Für den Berliner Autor und Regisseur sind kleine Sardinenbüchsen und epochale Wolkenbilder keine Gegensätze. Er ne...