Die Schlepziger lässt eine Sorge nicht los: der Biber. Die Spuren seiner aktiven Nagetätigkeit sind für Einwohner, Besucher und Kahnfährleute täglich sichtbar. Selbst wenn jetzt nach dem Sommer das Gras am Ufer noch hoch stehe, sind die hinterlassen Spuren nicht zu übersehen.
Gemeindevertreter ...