Der Aufbau des Zelts an der Ecke Lindenstraße, Spreeufer hat begonnen. Ab Freitag, 17. Januar, sind hier Spinnen, große Tausendfüßer, Skorpione und viele andere Insekten und Reptilien zu sehen. Ricardo Köllner ist mit der Ausstellung Insektopia bereits das zweite Mal in Lübben. Vor einem Jahr standen die Terrarien für ein Wochenende im Wappensaal. In diesem Jahr können die Besucher bis zum 26. Januar einen Blick auf die Tiere erhaschen, anfassen oder bei der Live-Show Wissenswertes erfahren. Geöffnet ist die Ausstellung Donnerstag bis Samstag von 14 bis 18 Uhr und Sonntag von 11 bis 17 Uhr. Einlass ist bis eine Stunde vor der Schließung. Erwachsene zahlen neun, Kinder bis 16 Jahre sieben Euro Eintritt. Mehr unter www.insektopia.com.