In Dahme-Spreewald ist mit hoher Wahrscheinlichkeit ein erster Fall der Afrikanischen Schweinepest aufgetreten. Darüber hat Stephan Loge am Mittwochabend, 17. Februar 2021, im Kreistag informiert. Das tote Tier war kurz zuvor in der Nähe von Trebitz bei Lieberose gefunden worden. Der Fundort liegt demnach in der Kernzone zwischen dem Schwielochsee und der Grenze zum Spree-Neiße-Kreis.
Die erste Probe „war positiv“, sagte Loge. Die Bestätig...