Es gibt sie noch, die guten Nachrichten: Ab dem 1. November arbeitet in Goyatz wieder eine Augenärztin. In Zeiten des grassierenden Ärztemangels ist das eine bemerkenswert positive Entwicklung. Der vorhandene, in der Region frei gewordene Arztsitz konnte neu besetzt werden – an historischem Ort....